Milena

Sängerin, Unternehmerin, Reisende in Sachen Lebensfreude

«Es sieht nicht leicht aus, weil es leicht ist»

Milena ist Schweizerin mit tschechischen und deutschen Wurzeln. Nach Studien in Mailand, New York, London, Rom, Frankfurt und Zürich erwarb sie an der Musikhochschule Luzern ihr Lehrdiplom. Sie geht regelmässig mit neuen Programmen auf Tour, 2015/2016 mit «La vie en rose – 100 Jahre Edith Piaf». «Chocolat Rouge» heisst ihr erstes Album mit eigenen Chansons, wie eine frische Brise voller Lebensfreude, Lebendigkeit und Genuss.

Musiker und Musikerinnen sind vielen Klischees ausgesetzt: von «oh wie schön, das Talent zum Beruf machen zu können» bis «ganz schöner Stundenlohn bei der Gage…». Was oft übersehen wird: sie bewegen sich in einem knallharten Markt, arbeiten wie Leistungssportler und erfüllen eine Palette von Aufgaben, die kein HR-Chef einer einzelnen Person zumuten würde. Obendrein lassen sie es aussehen, als wäre es kinderleicht. Da kann man nur eines: den Hut ziehen. Erleben Sie ein Beispiel gelebter Vision und mutigen Unternehmertums.